Hyosung GT 650 GV 650 Forum

Dies ist ein offenes Forum mit Schwerpunkt auf die 650er Maschinen von Hyosung
 
StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Schaltplan

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Talvitroll



Anzahl der Beiträge : 26
Alter : 37
Ort : Hönow
Anmeldedatum : 12.12.08

BeitragThema: Schaltplan   Sa Dez 20, 2008 2:14 pm

Moin!
Hat jemand evtl. nen Schaltplan von der GT 650 N als .pdf oder so ähnlich? Wäre echt klasse! Question
Bis denn!
Nach oben Nach unten
http://talvitroll.homepage24.de/
derAndere



Anzahl der Beiträge : 737
Ort : Augustusburg / Erzgebirge
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Mo Dez 22, 2008 4:19 pm

Schau ma hier nach:
http://www.scribd.com/doc/4579205/Hyosung-GT650-Workshop-Manual
Nach oben Nach unten
http://www.acast.de
Talvitroll



Anzahl der Beiträge : 26
Alter : 37
Ort : Hönow
Anmeldedatum : 12.12.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Mo Dez 22, 2008 8:23 pm

Moin!
Einwandfrei, Danke!!!
Talvitroll!
Nach oben Nach unten
http://talvitroll.homepage24.de/
derAndere



Anzahl der Beiträge : 737
Ort : Augustusburg / Erzgebirge
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Di Dez 23, 2008 9:53 am

BtW.: es gehen auch Fake-Anmeldungen...
Nach oben Nach unten
http://www.acast.de
Talvitroll



Anzahl der Beiträge : 26
Alter : 37
Ort : Hönow
Anmeldedatum : 12.12.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Di Dez 23, 2008 4:23 pm

Moin!
Jepp, hab schon gemerkt! Laughing
Brauchte den Plan für den Umbau der Armaturen. Bin mir noch nicht ganz schlüssig in der Sache. Ich denke, wenn ich meinen Füllstandsmesser tausche, muss ich auch die dazugehörigen Kabel vom Kabelbaum tauschen. Es läuft darauf hinaus, daß es doch 2 armaturen werden. DZM mit Temperaturanzeige (max.55mm Durchmesser), und Tachometer mit den Kontrolleuchten N, Fernlicht, Bl. u. Öl. Die Öllampe würde ich als Füllstandanzeiger (E) verwenden, die 1/2 Leuchte würde wegfallen. Naja, warten wir es ab!
Gruß und frohes Fest!
Nach oben Nach unten
http://talvitroll.homepage24.de/
Wolf359



Anzahl der Beiträge : 833
Alter : 31
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Di Dez 23, 2008 5:30 pm

ich hatte mal überlegt
evtl zwei unterschiedlich große zu machen
ein 55er tacho und ein 80er dzm

_________________
„Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!“
„Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.“

beide
Marcus Aurelius

Schaut doch mal in unsren Blog rein
Nach oben Nach unten
http://www.wolf-gt650.de
Talvitroll



Anzahl der Beiträge : 26
Alter : 37
Ort : Hönow
Anmeldedatum : 12.12.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Di Dez 23, 2008 11:50 pm

Moin!
Genau das habe ich mir auch schon überlegt. allerdings ist mir 80 zu groß.
das Max. liegt bei 55. Am besten wären nat. die 48er, die aber leider nicht genug Funktionen bieten. Bis jetzt neige ich zu den beiden.

Nach oben Nach unten
http://talvitroll.homepage24.de/
Wolf359



Anzahl der Beiträge : 833
Alter : 31
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Mi Dez 24, 2008 2:28 am

nun der tacho ist mir relativ wurst wer schaut schon da drauf

wichtig wäre mir persönlich ein guter DZM 3gang 3oooRPM => 60km/h für stadt
und der reste Twisted Evil

_________________
„Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!“
„Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.“

beide
Marcus Aurelius

Schaut doch mal in unsren Blog rein
Nach oben Nach unten
http://www.wolf-gt650.de
fahre



Anzahl der Beiträge : 51
Alter : 37
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 07.10.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Mi Dez 24, 2008 1:15 pm

Moin,

was wirdn der Umbau in etwa kosten? Gibts die Instrumente auch in ner anderen Farbe als blau?

und die N hat doch ne Tachowelle?
Ist der Geschwindigkeitsgeber dann mit im Lieferumfang dabei oder muss man sich bei ner verkleideten bedienen??
Nach oben Nach unten
Wolf359



Anzahl der Beiträge : 833
Alter : 31
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Mi Dez 24, 2008 5:25 pm

koso bietet einen sensor an der in die tachoschnecke am rad eingeschraubt wird und das "gedrehe" digitalisiert

einigetachos gibts noch in rot
wenige in grün
allerdingst diesen glaube nicht

pro einheit ma so 100 bis 250 einplanen

_________________
„Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!“
„Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.“

beide
Marcus Aurelius

Schaut doch mal in unsren Blog rein
Nach oben Nach unten
http://www.wolf-gt650.de
Talvitroll



Anzahl der Beiträge : 26
Alter : 37
Ort : Hönow
Anmeldedatum : 12.12.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Sa Dez 27, 2008 4:35 pm

moin!
hoffe ihr hattet frohe feiertage.
bei der shadow habe ich die welle weggelassen, weil der sensor sowie die magneten inklusive waren und der anbau des koso denkbar leicht war. des weiteren war das kabel schön dünn und konnte gut versteckt werden.
bin aber schon wieder umgeschwenkt und bei acewell gelandet. kombiinstrument, halbwegs bezahlbar und annehmbarer durchmesser.

acewell ace 2853

Nach oben Nach unten
http://talvitroll.homepage24.de/
fahre



Anzahl der Beiträge : 51
Alter : 37
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 07.10.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   So Dez 28, 2008 2:05 am

so,
jetzt will ich auch nen neuen Tacho Shocked

vor nem Monat war ich mit meinem noch zufrieden.. Neutral
Nach oben Nach unten
Wolf359



Anzahl der Beiträge : 833
Alter : 31
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   So Dez 28, 2008 4:20 am

lässt dich aber schnell beeinflussen Smile

_________________
„Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!“
„Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.“

beide
Marcus Aurelius

Schaut doch mal in unsren Blog rein
Nach oben Nach unten
http://www.wolf-gt650.de
fahre



Anzahl der Beiträge : 51
Alter : 37
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 07.10.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   So Dez 28, 2008 3:05 pm

Das schlimme ist, dass mit Dragbar-Lenker und Doppelscheinwerfern das große Cockpit noch viel größer wirkt.

Ich will nur nichts blau leuchtendes. Am liebsten wäre mir grau, rot würde ich aber auch verkraften Smile

Ich schau mich jetzt auch mal um.

@talvitroll: wenn du mit Sensor und Magneten arbeitest ist doch der K-Wert des Tachos wurscht, oder?

Ich nehme mal an, dass du bei den elektronischen Dingern, wie bei nem Fahrradtacho, den Radumfang eingeben musst.

Haben alle Koso-Tachos Sensor und Magneten?
Nach oben Nach unten
Wolf359



Anzahl der Beiträge : 833
Alter : 31
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Mo Dez 29, 2008 12:04 am

jep beim koso reicht radumfang und fertig
die müssten eingedlich alle mit sensor laufen

_________________
„Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!“
„Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.“

beide
Marcus Aurelius

Schaut doch mal in unsren Blog rein
Nach oben Nach unten
http://www.wolf-gt650.de
AZE



Anzahl der Beiträge : 48
Alter : 33
Ort : Rosslau-Dessau
Anmeldedatum : 05.10.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Mo Dez 29, 2008 3:22 am

Der Acewell sieht meiner Meinung nach am besten aus.
Wie funktionert denn da die Beleuchtung? Könnte man die nicht umbauen (LED´s)?

Bitte nicht schlagen, habe mich bis heute nie mit soetwas beschäftigt... Embarassed
Nach oben Nach unten
redflash



Anzahl der Beiträge : 199
Alter : 57
Ort : Papenburg
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Mo Dez 29, 2008 11:56 am

Hallo AZE,
Da brauch man nicht viel Umbauen, heutzutage gibt es LED-Beleuchtung schon in allen möglichen Fassungsformen.
Egal ob nun eine Schraub- Steck- oder Bajonettfassung, alles mit LED erhältlich, damit kannst du deine Armaturenbeleuchtung in deiner Wunschfarbe erstrahlen lassen.
Sogar Stand- Brems- Rück- und Blinkleuchten könnte man damit Umrüsten.
Leider sind diese Art der LED-Leuchtmittel aber nicht StVO konform, was bei der Armaturenbeleuchtung nicht unbedingt wichtig erscheint, aber bei Blinker-Rück-Stand und Bremslicht in einem Schadensfall wohl Gutachter, Richter, Sheriffs, Staatsanwalt und Versicherung zur Arbeit animieren wird.

Olli
Nach oben Nach unten
Wolf359



Anzahl der Beiträge : 833
Alter : 31
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Mo Dez 29, 2008 4:42 pm

LED blinker und rücklichter sind zugelassen
aber nur als ganzes
habe selbst led blinker drann
und falki hat eine led rücklich
das geht schon
gibts ja auch zu kaufen
nicht zugelassen sind led birnen

_________________
„Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!“
„Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.“

beide
Marcus Aurelius

Schaut doch mal in unsren Blog rein
Nach oben Nach unten
http://www.wolf-gt650.de
redflash



Anzahl der Beiträge : 199
Alter : 57
Ort : Papenburg
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Mo Dez 29, 2008 11:51 pm

Danke Wolf das du das Klar stellst, ich hab mich ein wenig unglücklich ausgedrückt, ich hab mich auf Leuchtmittel, also Birnchen bzw modifizierte LED´s die in die Fassungen der Birnchen passen bezogen, ich bin wie wir alle, auch ich mach mal Fehler Embarassed ,

Olli
Nach oben Nach unten
Wolf359



Anzahl der Beiträge : 833
Alter : 31
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Di Dez 30, 2008 1:25 am

nö ist ja nicht das ding
das schöne amforum ist ja das es nicht bevormunden soll

eher verbessern
auch wenn wir nur ein kleines nicht komerzelles forum sind ist bei uns qualität ja wichtig

_________________
„Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!“
„Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.“

beide
Marcus Aurelius

Schaut doch mal in unsren Blog rein
Nach oben Nach unten
http://www.wolf-gt650.de
Talvitroll



Anzahl der Beiträge : 26
Alter : 37
Ort : Hönow
Anmeldedatum : 12.12.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Di Dez 30, 2008 5:11 pm

moin!
nach dem k-wert hatte ich nur gefragt, weil ich anfänglich erst einen tacho inkl. kontrollleuchten mit welle nehem wollte. bin aber dann auf etwas anderes gestoßen. es gibt auch digit. tachos mit wellenanschluss, die mehrzahl jedoch mit magnet u. sensor und jetzt auch mit sensor ohne magnet. lässt sich spielend anbauen.
zu den led´s im austausch gg. glühlämpchen: bei meiner "alten" habe ich jede kontrolleuchte gg led´s getauscht. ebenfalls habe ich die standlichtbirne gg. eine warmweisse led Idea getauscht. so fällt es nicht so sehr auf. der tüver hat nichts gesagt. im endeffekt fand ich es sinnvoll alles gg. led ausgetauscht zu haben. so hat die kleine bakterie ein ganz klein wenig mehr saft bekommen. für preiswerte led´s einfach mal im großen auktionshaus gucken -> e-proxy
Nach oben Nach unten
http://talvitroll.homepage24.de/
fahre



Anzahl der Beiträge : 51
Alter : 37
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 07.10.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Mi Dez 31, 2008 3:35 pm

Talvitroll,

hast du schon Tachogehäuse für den Acewell gefunden?

bei Acewell kostet Tacho + Gehäuse 200€. Tacho wäre dann blau.

Bei ebay gibts nen grün beleuteteten Tacho für 90€, leider ohne Gehäuse.



Nach oben Nach unten
Talvitroll



Anzahl der Beiträge : 26
Alter : 37
Ort : Hönow
Anmeldedatum : 12.12.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Mi Dez 31, 2008 3:44 pm

moin!
hab so einen ähnlichen bei ebay auch schon entdeckt. allerdings geht das dingens glaube ich nur bis 125kmh, war für quads gedacht und hat nicht ganz so viele Funktionen wie der vorher genannte, oder irre ich mich? schick mal bitte nen link!
zu dem Gehäuse: ich möchte das teil dann eigentlich in seiner form belassen und mir aus edelstahl einen ring, der über das plastik bis zum chromring geschoben wird "zimmern" lassen.
aber das ding isses. den kann man evtl. gut an den vorhandenen befestigungspunkten für das originale teil anbringen.
gruß!
Nach oben Nach unten
http://talvitroll.homepage24.de/
Talvitroll



Anzahl der Beiträge : 26
Alter : 37
Ort : Hönow
Anmeldedatum : 12.12.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Mi Dez 31, 2008 4:22 pm

moin nochmal!
@fahre: hab das teil gefunden. hier klicken!!!
ist das ein nachgemachter? Suspect ein acewell ist das glaube ich nicht. ich leg den "fuffi" noch drauf und hole dann von acewell. schon wegen dem evtl. umtausch. beim acewell hast du noch einige andere funktionen: das teil blinkt beim erreichen der eingegebenen drehzahlgrenze und du kannst den balken rechts umschalten zwischen drehzahl und tankanzeige.
gruß!!!
Nach oben Nach unten
http://talvitroll.homepage24.de/
redflash



Anzahl der Beiträge : 199
Alter : 57
Ort : Papenburg
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Schaltplan   Mi Dez 31, 2008 7:11 pm

Talvitroll leg den fuffi drauf, der aus China ist definitiv ein nachgemachter, wenn vielleicht auch nicht schlechter als der Original Acewell, aber das weist du erst hinterher.
Und wenn du den orderst steht morgen vielleicht schon der Zoll vor deiner Tür und bittet um ein Almosen, dann kannste die Zollgebühren auch noch berappen.
Ganz zu schweigen von eventuellen Garantieansprüchen, versuch mal von hier aus in China was zu bewegen,

Olli
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schaltplan   Heute um 4:52 am

Nach oben Nach unten
 
Schaltplan
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» 800er Sportsman - Schaltplan wegen Blinkerproblem gesucht
» Brauche Schaltplan für Astra f
» Astra j 5türer Schaltplan
» [Tigra A] Schaltplan MJ'99
» Schaltplan C25Xe

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hyosung GT 650 GV 650 Forum :: Motor, Öl und Draht - die Technik :: Licht, Schalter und Batterie-
Gehe zu: