Hyosung GT 650 GV 650 Forum

Dies ist ein offenes Forum mit Schwerpunkt auf die 650er Maschinen von Hyosung
 
StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Standlicht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
AZE



Anzahl der Beiträge : 48
Alter : 33
Ort : Rosslau-Dessau
Anmeldedatum : 05.10.08

BeitragThema: Standlicht   Mo Apr 13, 2009 9:25 pm

Mahlzeit,

ich hab heute meine neuen Doppelscheinwerfer verbaut und habe danach festgestellt, das mein Standlicht nur bei laufendem Motor funktioniert, bin mir jetzt aber nicht sicher ob das vorher auch so war....
Nur das ist ja eigentlich nicht Sinn und Zweck eines Standlichts.
Hab ich da was verkehrt geklemmt oder was kann das sein? Habe nicht so den riesen Plan von der Elektrik Crying or Very sad
jetzt weiß ich nicht weiter! Kann mir eventuell jemand nen Tipp geben woran das liegen kann?


Gruß Peter
Nach oben Nach unten
Wolf359



Anzahl der Beiträge : 833
Alter : 31
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Standlicht   Mo Apr 13, 2009 10:33 pm

also bei mir lauft das standlicht auch nur mit motor
komisch aber koreastyle

_________________
„Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!“
„Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.“

beide
Marcus Aurelius

Schaut doch mal in unsren Blog rein
Nach oben Nach unten
http://www.wolf-gt650.de
AZE



Anzahl der Beiträge : 48
Alter : 33
Ort : Rosslau-Dessau
Anmeldedatum : 05.10.08

BeitragThema: Re: Standlicht   Di Apr 14, 2009 5:55 am

aber normal kann das doch nicht sein, oder?
Ich muß im Juni zum TÜV, nicht das der gute Mann da was zu meckern hat...

Gruß Peter
Nach oben Nach unten
Wolf359



Anzahl der Beiträge : 833
Alter : 31
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Standlicht   Di Apr 14, 2009 2:09 pm

motorräder müssen ja eh immer mit licht fahren

beim pkw kann man das ja zuschalten
aber bei der GT haste die möglichkeit ja sowie so nicht

das hat schon seine richtigkeit m.M.n

_________________
„Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!“
„Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.“

beide
Marcus Aurelius

Schaut doch mal in unsren Blog rein
Nach oben Nach unten
http://www.wolf-gt650.de
lehevo



Anzahl der Beiträge : 75
Alter : 51
Ort : Lübeck
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Standlicht   Di Apr 14, 2009 5:50 pm

Hi,

ich weiß nicht mal, ob ich Standlicht habe. Auf jeden Fall brennt Licht nur bei laufendem Motor.

War ja erst Donnerstag beim TÜV. Ich sollte den Motor ausmachen und er wollte dann Licht kontrollieren. Hab ihm aber gesagt, Licht geht nur mit laufendem Motor. War kein Problem.
Nach oben Nach unten
http://mein.auto-treff.com/lehevo-2.bmw
derAndere



Anzahl der Beiträge : 737
Ort : Augustusburg / Erzgebirge
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Re: Standlicht   Di Apr 14, 2009 6:34 pm

Standlicht ist nicht unbedingt vorgeschrieben, vor allem nicht da eure Mopeds nicht nach StVZO sondern über die FZV mit COC zugelassen sind...
Nach oben Nach unten
http://www.acast.de
Icke



Anzahl der Beiträge : 67
Alter : 31
Ort : Gauting
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Re: Standlicht   Di Apr 14, 2009 9:28 pm

Den Standlichtschalter an der gt müsst ihr mir mal zeigen Very Happy
Bei mir gibts nur Abblendlicht und Fernlicht.
Bei den 250er gt´s must man das licht manuell anschalten da ist auch standlicht mit dabei
aber der schalterplatz is bei den 650ern mit dem warnblinklicht belegt.
Nach oben Nach unten
redflash



Anzahl der Beiträge : 199
Alter : 57
Ort : Papenburg
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Standlicht   Di Apr 14, 2009 10:07 pm

Hyosung macht von der Möglichkeit eines erzwungenen Fahrlichtes gebrauch, das heißt das du gar nicht ohne Abblend/Fernlicht fahren kannst.
Das sollte der TÜV-Onkel aber wissen, steht alles in seinem Laptop.

Die 650er Hyosung haben kein Standlicht, wenn du aber unbedingt eines haben mußt/willst, obwohl es keine Vorschrift nach EU-Norm ist, kannst du dir den Strom vorn beim Handbremsschalter und/oder hinten beim Bremslichtschalter ausleihen.
Die beiden Schalter führen immer Strom sobald die Zündung angeschaltet ist, auch bei stehendem Motor.
Bleibt dir nur noch das Problem mit der Birne. Weder vorn noch hinten hast du ein Standlichtbirnchen, das wirst du dann auch noch irgendwie hintricksen/einbauen müßen, wobei hinten relativ einfach das normale Rücklichtbirnchen, über die Zuleitung von der hinteren Bremse gespeist, diese Funktion sofort nach einschalten der Zündung übernehmen kann. Vorn mußt du wirklich irgend eine kleine "Laterne" dranbasteln, oder wenn du Doppellichter hast ist ja vielleicht eine Standlichtfassung vorhanden. Das wäre Ideal für dich.

Olli
Nach oben Nach unten
Panzerdackel



Anzahl der Beiträge : 63
Alter : 30
Ort : Zeven
Anmeldedatum : 22.03.09

BeitragThema: Re: Standlicht   Di Apr 14, 2009 10:19 pm

Aber warum auch ...? Was nicht Vorgeschieben ist wird auch nicht angebaut o.O

Zum Glück sind Bremsen notwendig und vorgeschrieben Suspect
Nach oben Nach unten
fahre



Anzahl der Beiträge : 51
Alter : 37
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 07.10.08

BeitragThema: Re: Standlicht   Di Apr 14, 2009 10:36 pm

hast du schon Bilder Peter?
Nach oben Nach unten
AZE



Anzahl der Beiträge : 48
Alter : 33
Ort : Rosslau-Dessau
Anmeldedatum : 05.10.08

BeitragThema: Re: Standlicht   Di Apr 14, 2009 10:47 pm

also, ich weiß nicht ob bei meinem mopped alles orginal war, ich habe aber auf jeden Fall in der Orginalen Lampe ne kleine Standlichtbirne!
Egal wenn ich kein Standlicht brauche, dann klemm ichs auch nicht an ( liegen ja sogar orginal Kabel da )

@ fahre

nein Bilder hab ich noch nicht, komme auch erst in ca. 14 Tagen zum weiterbasteln Crying or Very sad
Haufen Streß zur Zeit...
(Arbeit, Hochzeitsvorbereitung, beide Autos defekt und und und...)
Hast du denn Standlicht in deinen Dopplern? Und wann leuchtet die?
Immo ist es bei mir so das Standlicht links und Abblend rechts leuchtet wenn Mopped an und bei Fernlicht halt nur Links.
Hab Links direkt ne Standlichtfassung

Gruß Peter Suspect
Nach oben Nach unten
lehevo



Anzahl der Beiträge : 75
Alter : 51
Ort : Lübeck
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Standlicht   Mi Apr 15, 2009 1:12 am

redflash schrieb:

Die 650er Hyosung haben kein Standlicht, wenn du aber unbedingt eines haben mußt/willst, ....
Wat soll ich denn mit Standlicht? Will nicht stehen, will fahren Wink
Nach oben Nach unten
http://mein.auto-treff.com/lehevo-2.bmw
redflash



Anzahl der Beiträge : 199
Alter : 57
Ort : Papenburg
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Standlicht   Mi Apr 15, 2009 3:52 pm

lehevo schrieb:
redflash schrieb:

Die 650er Hyosung haben kein Standlicht, wenn du aber unbedingt eines haben mußt/willst, ....
Wat soll ich denn mit Standlicht? Will nicht stehen, will fahren Wink

Ich auch, stehen kann das mopped wenn ich schlafe Laughing .

Der Vollständigkeit halber muß ich mich korrigieren Embarassed .
Es gibt bei den Nacked ein Standlichtbirnchen, aber trotzdem kein wirkliches Standlicht. Es leuchtet auch nur wenn der Motor an ist.

Und wenn denn dann ein Birnchen/Fassung vorhanden ist verlangt der TÜV-Onkel auch das es funktioniert. Wenn original kein Anschluß vorhanden ist einfach parallel mit dem Abblendlicht oder mit dem Dauerplus vom Handbremsschalter verbinden, das erfreut den TÜV-Onkel,


Olli
Nach oben Nach unten
AZE



Anzahl der Beiträge : 48
Alter : 33
Ort : Rosslau-Dessau
Anmeldedatum : 05.10.08

BeitragThema: Re: Standlicht   Mi Apr 15, 2009 5:26 pm

super redflash,

das war mal ein Beitrag, genau so wollte ich das hören, dank dir... Very Happy

PS: Will auch fahren aber "Ordnung muß sein"

Gruß Peter
Nach oben Nach unten
fahre



Anzahl der Beiträge : 51
Alter : 37
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 07.10.08

BeitragThema: Re: Standlicht   Mi Apr 15, 2009 10:20 pm

AZE schrieb:

nein Bilder hab ich noch nicht, komme auch erst in ca. 14 Tagen zum weiterbasteln Crying or Very sad
Haufen Streß zur Zeit...
(Arbeit, Hochzeitsvorbereitung, beide Autos defekt und und und...)

Hi Peter, Hochzeitsvorbereitung macht doch deine Frau Wink - ich kenn das noch aus 2008 :p
Das Auto meiner Frau macht sich aber auch nicht gerade beliebt und der Stress auf Arbeit war nie anders Smile


AZE schrieb:

Hast du denn Standlicht in deinen Dopplern? Und wann leuchtet die?
Immo ist es bei mir so das Standlicht links und Abblend rechts leuchtet wenn Mopped an und bei Fernlicht halt nur Links.
Hab Links direkt ne Standlichtfassung

Gruß Peter Suspect

Ich hab die Kombi wo H4 mit Standlicht in der rechten(?) Lampe ist und H7 in der Linken.
Also ist die Standlichtlampe bei mir genau auf der falschen/anderen Seite. Hast du von der Form her den gleichen SW wie ich?
Bei mir leuchtet also zu 99% nur die rechte Seite und bei eingeschaltetem Fernlicht leuchten Beide.
Standlich is bei mir wie bei dir angeschlossen, funzt nur bei laufendem Motor.

Schöne Grüße

Thomas
Nach oben Nach unten
fahre



Anzahl der Beiträge : 51
Alter : 37
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 07.10.08

BeitragThema: Re: Standlicht   Mi Apr 15, 2009 10:36 pm

Peter, vielleicht hilft dir das für die Hochzeitsvorbereitung..


Gattin 1.0 Update
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Standlicht   Heute um 4:03 am

Nach oben Nach unten
 
Standlicht
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hyosung GT 650 GV 650 Forum :: Motor, Öl und Draht - die Technik :: Licht, Schalter und Batterie-
Gehe zu: