Hyosung GT 650 GV 650 Forum

Dies ist ein offenes Forum mit Schwerpunkt auf die 650er Maschinen von Hyosung
 
StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Endlich mit "knüppel"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
oy05



Anzahl der Beiträge : 265
Alter : 50
Ort : Dänemark
Anmeldedatum : 25.12.08

BeitragThema: Endlich mit "knüppel"   Sa Mai 30, 2009 9:06 am

4 wochen werkstatt ist vorbei.... neue köpfe und wapu


Leistungprufstand : 130 düse, normal lufti, normal (nicht iridum oder platin) NGK Kerzen, Leo Vince ohne DB Killer : 70 ps am hinterrad, und 60 nm drehmoment.
Die sache lauft ganz schön rund, ohne ruckeln, nicht so bissig am gas, als mit die alte köpfe, aber es lauft hoch ohne leistungs lockere zb.
Ein bissle mehr will drin sein - weil das ding ein bissle abmagert im mitte 4 - 6000 umdrehungen, und zu fett lauft da oben, so 127.5 düse und die nadel ganz nach oben, will das richtige lösung sein !
130 Euro kosten für prufstand arbeit, inkl. 6000 km. service (Köpfe und wapu war am garantie)
Mache ein pdf. mit der leistungskurve und drehmoment verlauf

Schöne sunny wochenende zu alle
MfG
Hans
Nach oben Nach unten
Wolf359



Anzahl der Beiträge : 833
Alter : 31
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Endlich mit "knüppel"   So Mai 31, 2009 1:21 am

nun da hoffe ich für dich auf viel sonne im komenden sommer
und viel spaß auf der straße

_________________
„Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!“
„Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.“

beide
Marcus Aurelius

Schaut doch mal in unsren Blog rein
Nach oben Nach unten
http://www.wolf-gt650.de
Devil_666



Anzahl der Beiträge : 77
Alter : 26
Ort : Sandersdorf
Anmeldedatum : 20.02.10

BeitragThema: Re: Endlich mit "knüppel"   Mo Feb 22, 2010 1:01 pm

mal eine frage am rande was kann auf mich zukommen wenn das teil da nicht dran ist!?

ich frage aus dem grund ich will mir eine Hyosung kaufen und muss eben schaun was ist mit dem bike wäre ja schade wenn mit das kleine ding einen strich durch die rechnung macht!

ALSO was kann passiern wenn das ding nicht dran ist bzw was ist an dem zylinder anders, (ps das teil hat erst 3700km)

Danke!
Nach oben Nach unten
http://www.GETZ-IG.de
JanG



Anzahl der Beiträge : 447
Alter : 40
Ort : Grünhain-Beierfeld
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Re: Endlich mit "knüppel"   Mo Feb 22, 2010 1:24 pm

Guckst Du hier-SLS

Wichtiger als Laufleistung ist das Baujahr ACHTUNG: nicht immer ident mit der EZ!
Nach oben Nach unten
Devil_666



Anzahl der Beiträge : 77
Alter : 26
Ort : Sandersdorf
Anmeldedatum : 20.02.10

BeitragThema: Re: Endlich mit "knüppel"   Mo Feb 22, 2010 2:56 pm

ok, danke für die lehrstunde!
dann weis ich wonach ich schaun muss, das ding ist baujahr 07 soweit ich weis. morgen will ich mir den bock nochmal anschaun und ihn anlassen und dann werde ich mir das anschaun, und mal das checkheft anschaun und die fahrgestellnummern aufschreiben.da der händler sich nicht an das baby erinner kann nich das ich da auf ein mogelpackung gestossen bin!
weil die maschiene fällt ja ein wenig auf!
ich hoffs mal nich!
Nach oben Nach unten
http://www.GETZ-IG.de
JanG



Anzahl der Beiträge : 447
Alter : 40
Ort : Grünhain-Beierfeld
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Re: Endlich mit "knüppel"   Mo Feb 22, 2010 5:43 pm

Jo, mach das mal.
An eine Mogelpackung glaube ich momentan nicht, eher an eine stehengebliebene 06er oder 05er. Da hatten die Händler aber nur bedingt Einfluß-Importeurssache.
Check mal das Heft, wenn Stempel drin sind ist das schon um Einiges besser. Aber mit dem erinnern... Gut, kann natürlich auch sein, dass er sich erstmal dumm stellt. Ich erzähl ja auch nicht jedem mir Unbekannten die komplette Historie eines Fahrzeugs. Am Ende möchte der bisherige Eigentümer das nicht und ich hals mir mit so was riesen Ärger auf.
Nach oben Nach unten
Devil_666



Anzahl der Beiträge : 77
Alter : 26
Ort : Sandersdorf
Anmeldedatum : 20.02.10

BeitragThema: Re: Endlich mit "knüppel"   Mo Feb 22, 2010 6:18 pm

stimmt auh wieder!
ich hab mir die nummer per telefon geben lassen 10te nummer ist eine 4 also bj 04, jetzt ist wieder die frage import sache oder was is da los!? ladenhüter!? den BJ 04 und erst 3700km runter? .... und 04er baujahr mit neuem zylinderkopf!? kay kanns geben. aber so über den weg oder das baby hat einen komplet neuen motor bekommen was ich aber auchnicht glaube! komisch komisch! naja ich schau mir das baby an und dann seh ich weiter!

wäre schade drum!
Nach oben Nach unten
http://www.GETZ-IG.de
JanG



Anzahl der Beiträge : 447
Alter : 40
Ort : Grünhain-Beierfeld
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Re: Endlich mit "knüppel"   Mo Feb 22, 2010 6:32 pm

Nö, kann ja auch ne stehengebliebene sein, das heisst, offiziell für Germany, allerdings erst später an Händler ausgeliefert.
Ich glaub, beim Wechsel auf die Einspritzer sind die Moppeds nochmal bedeutend günstiger abgeschossen worden.
Schau Sie Dir an und red auch nochmal in Ruhe mit dem Erstbesitzer. Solang nix unterschrieben ist verpflichtet dih dass ja auch zu nichts.
Nach oben Nach unten
derAndere



Anzahl der Beiträge : 737
Ort : Augustusburg / Erzgebirge
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Re: Endlich mit "knüppel"   Di Feb 23, 2010 9:32 am

Devil_666 schrieb:
und 04er baujahr mit neuem zylinderkopf!? kay kanns geben. ...

Wenn die Quali gemacht wurde, sollte der neue Kopfdrauf sein... siehe SLS-Thema
Nach oben Nach unten
http://www.acast.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Endlich mit "knüppel"   Heute um 4:04 am

Nach oben Nach unten
 
Endlich mit "knüppel"
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» "eating clean"
» Showdown am Astra F "Flying White" Cab
» Isometrisches Training oder "static holds"
» 2012 BTCC at Brands Hatch " Civic Power"
» "Sofa- Ponys"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hyosung GT 650 GV 650 Forum :: Motor, Öl und Draht - die Technik :: Verbrennung, Getriebe und Vergaser-
Gehe zu: