Hyosung GT 650 GV 650 Forum

Dies ist ein offenes Forum mit Schwerpunkt auf die 650er Maschinen von Hyosung
 
StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Motorrad Nr. 22 - Leserpost

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Sven



Anzahl der Beiträge : 234
Alter : 49
Ort : Borna
Anmeldedatum : 15.09.08

BeitragThema: Motorrad Nr. 22 - Leserpost   So Okt 11, 2009 11:29 am

Hallo Freunde,

in der Motorrad 22 - Leserpost - spricht ein Leser aus, was viele denken. Zuschrift: "Was macht Ihr?" - Motorschaden bei BMW K 1300 GT;

Es geht darum, dass die Redaktion einer Dauertest-BMW trotz kapitalem Motorschadens bei Tempo 240 durch einen zerflogenem Kupplungskorb eine neue Chance gibt. Und als ob das nicht noch genug ist, die Redaktion rechtfertigt sich, in dem Sie antwortet, dass sie auch anderen Mopeten diese Möglichkeit einräumte, z. B. KTM RC 8, Aprilia Mana, Ducati 1098. Wer regelmäßig liest (oder in der 2. Reihe liest wie ich - hihihi) weiß, dass das nur die prominentesten Beispiele sind.

Und deshalb frage ich mich, warum vorallem auf Hyo diesbezüglich so rumgehackt wird. Selbst Mopeten mit einem wesentlich größeren Anschaffungsbudget sind hier nicht frei von. Würde das einer GT passieren, wäre der Test mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit vorzeitig beendet. Oder wie seht ihr das?

Grüße Sven
Nach oben Nach unten
Wolf359



Anzahl der Beiträge : 833
Alter : 31
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Motorrad Nr. 22 - Leserpost   So Okt 11, 2009 3:53 pm

MSA zahlt wahrscheinlich zu wenig

_________________
„Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!“
„Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.“

beide
Marcus Aurelius

Schaut doch mal in unsren Blog rein
Nach oben Nach unten
http://www.wolf-gt650.de
merzjoha



Anzahl der Beiträge : 30
Ort : messkirch
Anmeldedatum : 22.02.09

BeitragThema: Re: Motorrad Nr. 22 - Leserpost   So Okt 11, 2009 4:09 pm

klar werden hier unterschiede gemacht !!!
wer mehr für anzeigen im blatt ausgibt und am besten die testmaschine dem tester z.b. für ein jahr kostenlos überlässt, gewinnt !!
schade eigentlich, aber z.b. bei MOTORRAD und Auto-Motor-Sport ganz klar zu erkennen !
Nach oben Nach unten
Sven



Anzahl der Beiträge : 234
Alter : 49
Ort : Borna
Anmeldedatum : 15.09.08

BeitragThema: Re: Motorrad Nr. 22 - Leserpost   So Okt 11, 2009 9:10 pm

das ist aber nicht nur bei Testergebnissen festzustellen. Wenn 358 mal im Jahr ein Artikel über irgend eine superguteundqualitativunschlagbare Triumph, die weltbesteundherausragendste Ducati oder eine nochsohimmelblaueundinnovative BMW zu lesen ist, dann ist doch alles klar. Schon aus diesem Grund lese ich das Blatt nunmal nur in "zweiter" Reihe, d. h. entweder der Kurze hatte zuviel Taschengeld oder am Zeitungsstand im Supermarkt. Kaufen jedenfalls werde ich sowas nicht, wie ich auch schon Jahre keine Autozeitung mehr mitnehme, weil genau die gleiche Soße.

Dennoch waren mir die Zwischenzeilen der Redaktion ein paar Zeilen wert.

Grüße Sven
Nach oben Nach unten
redflash



Anzahl der Beiträge : 199
Alter : 57
Ort : Papenburg
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Motorrad Nr. 22 - Leserpost   Mi Okt 14, 2009 12:27 am

Ja, die liebe Motorrad-Redaktion, alle gleich behandeln No . >>Jetzt fehlt hier ein Smilie zum Todlachen<<

Vor nicht allzulanger Zeit (2007) haben die einer GT bescheinigt wegen ihrer eher verhaltenen Vorder-Bremsen nur für Selbstmörder geeignet zu sein affraid .
Drei oder Vier Ausgaben später hatten die mal wieder ne SV im Test, Trotz das die Vorderbremse so hart zubeißt das die Gabel auf Block geht affraid (oder war die Feder so weich What a Face ), und ein schwammiges Eigenlenkverhalten in Kurven affraid , wird sie als Einsteigermotorrad "empfohlen".>>Hier fehlt ein Smilie für Voll Doof<<

Das sagt doch Alles über die Qualität der objektiven Berichterstattung Sleep ,

Jetzt fehl wieder ein Smilie zum Todlachen,

Olli
Nach oben Nach unten
Wolf359



Anzahl der Beiträge : 833
Alter : 31
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Motorrad Nr. 22 - Leserpost   Mi Okt 14, 2009 1:02 am

wenn es danach geht könnte ich glaube hier ein smilie-pack nach den anderen installieren Very Happy

das problem ist nur das wir als nicht objektiv eingestuft werden...
und wahre unabhänigkeit gibts wohl kaum:(

m.M.n soll sich jeder auf sein hintern verlassen !!!!
also hingehen und probefahren.

_________________
„Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!“
„Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.“

beide
Marcus Aurelius

Schaut doch mal in unsren Blog rein
Nach oben Nach unten
http://www.wolf-gt650.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Motorrad Nr. 22 - Leserpost   Heute um 4:03 am

Nach oben Nach unten
 
Motorrad Nr. 22 - Leserpost
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» ErockIT -Das Motorrad der Zukunft-?
» Sachen gibt's !!!!!!!!???? Motorrad-Leichenwagen....
» Motorrad aufbocken zum Reifenwechsel.
» Kann man mit dem Motorrad übers Wasser fahren?
» Tipps für Motorrad Urlaubstour zum Gibraltar / Andalusie.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hyosung GT 650 GV 650 Forum :: News, Infos und andere Kleinigkeiten :: Rund um's Möpp --
Gehe zu: