Hyosung GT 650 GV 650 Forum

Dies ist ein offenes Forum mit Schwerpunkt auf die 650er Maschinen von Hyosung
 
StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Fahrwerk zu hart

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
merzjoha



Anzahl der Beiträge : 30
Ort : messkirch
Anmeldedatum : 22.02.09

BeitragThema: Fahrwerk zu hart   Di Jun 01, 2010 7:31 pm

ich hätte das fahrwerk meiner GT 650er (Modell 2009) gern weicher und irgendwie harmonischer, bin bei der federvorspannung bei stufe vier .
wer hat mir dazu einen tip ??

grüße aus dem süden
Nach oben Nach unten
Sven



Anzahl der Beiträge : 234
Alter : 49
Ort : Borna
Anmeldedatum : 15.09.08

BeitragThema: Re: Fahrwerk zu hart   Fr Jun 04, 2010 11:13 pm

Hallo,

ja, das verhältnismäßig harte Fahrwerk ist immer mal mit Kritik versehen. Vorallem das hintere Federbein ist ziemlich bockig Ich zähle auch zu denjenigen, die gern etwas Weicher unterwegs wären. Habe deshalb schon mit den verschiedensten Einstellungen gespielt, aber mit den Hyomaterialien ist nicht wirklich ein zufriedenstellendes Ergebnis erzielbar. Das Einzige was wirklich hilft, ist Gewicht zuzulegen. Mit den Klamotten bringe ich mittlerweile so 105 kg aufs Moped, da wird es erträglich auf dem Pferd.
Ansonten gibt es von einer bestimmten Kawa ein brauchbares und angeblich passendes Federbein, was wohl besser funktionieren soll. Aber es ist aus einer Unfallmaschine oder Gebraucht nahezu nicht zu bekommen.
Dritte Möglichkeit ist der Kauf aus dem Zubehörhandel. Aber da läuft m. W. erst was ab 400 Öre aufwärts, das ist mir ehrlich eine Nummer zu fettig.

Sven
Nach oben Nach unten
merzjoha



Anzahl der Beiträge : 30
Ort : messkirch
Anmeldedatum : 22.02.09

BeitragThema: Re: Fahrwerk zu hart   Sa Jun 05, 2010 11:38 am

danke sven !
ja es gibt ein wilbers-federbein für ca. 450 €, das Teil soll Klasse sein .

Kennst du zufällig den Typ der Kawa, dann würde ich da mal nachlegen.

grüße
Nach oben Nach unten
Sven



Anzahl der Beiträge : 234
Alter : 49
Ort : Borna
Anmeldedatum : 15.09.08

BeitragThema: Re: Fahrwerk zu hart   So Jun 06, 2010 1:37 pm

Hast PM!

Grüße Sven
Nach oben Nach unten
Dezibel



Anzahl der Beiträge : 28
Ort : Havixbeck
Anmeldedatum : 17.11.10

BeitragThema: Re: Fahrwerk zu hart   Fr Feb 11, 2011 1:48 pm

Ich habe im Koridor forum gelesen, das GSX-R 750 oder 1000 Federbein soll passen
eine Deutliche verbesserung sei.
Nach oben Nach unten
merzjoha



Anzahl der Beiträge : 30
Ort : messkirch
Anmeldedatum : 22.02.09

BeitragThema: Re: Fahrwerk zu hart   Fr Feb 11, 2011 6:59 pm

koridor-Forum ? kenn ich nicht.
was kostet das federbein der gsx-r 750 ?
Nach oben Nach unten
Dezibel



Anzahl der Beiträge : 28
Ort : Havixbeck
Anmeldedatum : 17.11.10

BeitragThema: ich meine Natürlich Korider    Fr Feb 11, 2011 9:59 pm

Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Dezibel



Anzahl der Beiträge : 28
Ort : Havixbeck
Anmeldedatum : 17.11.10

BeitragThema: Re: Fahrwerk zu hart   Fr Feb 11, 2011 10:02 pm

Einfach mal in der Bucht Looki looki machen, da findet man sicher was.

Das müsste zb. passen .

http://cgi.ebay.de/Federbein-Original-Suzuki-GSX-R-1000-K1-K2-/330527193490?pt=Motorrad_Kraftradteile&hash=item4cf4f4b992
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fahrwerk zu hart   Heute um 6:59 am

Nach oben Nach unten
 
Fahrwerk zu hart
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» kw gewindefahrwerk v1
» G.A.S. Airride Fahrwerk
» 60/40 Fahrwerk für Astra F?
» Fahrwerk 91er NSX
» Fahrwerk Nummern auf Feder?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hyosung GT 650 GV 650 Forum :: Motor, Öl und Draht - die Technik :: Rahmen, Reifen und Fahrwerk-
Gehe zu: