Hyosung GT 650 GV 650 Forum

Dies ist ein offenes Forum mit Schwerpunkt auf die 650er Maschinen von Hyosung
 
StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Probleme mit Unterdruck?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
esalan



Anzahl der Beiträge : 4
Ort : Heuchelheim
Anmeldedatum : 19.08.10

BeitragThema: Probleme mit Unterdruck?   Do Aug 19, 2010 9:28 pm

Hallo,
bin der Neue hier und Besitzer einer GT650S.
War bis jetzt >(10000km) auch sehr zufrieden und habe den Kauf nicht bereut.
Bisher gab es nur Zündaussetzer bei hohem Drehzahlen (Schalter des Seitenständers).

Hier und da, hat ja alles seine Macken Smile

Aber nun habe ich ein Problem, wo ich nicht drauf komme.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen?!

Analyse:

Nach einer Fahrt von ca.20km,fängt Sie beim beschleunigen an und ruckelt. Gas zu und wieder auf, keine Änderung.
Mache kurz die Zündung aus und wieder an, läuft Sie wieder!

Beim Schrauben und probieren auf dem Hof ist mir dann das gluckern im Tank aufgefallen.
Irgendwie baut sich ein Unterdruck auf, der die Füllung des Vergasers behindert.
Habe die Schläuche in Augenschein genommen und teilweise durch geblasen. Sieht i.O aus.
Die Membran der Pumpe sieht auch i.O aus.
Kann es mit dem SLS- System und irgendwelchen Rückführungsventilen zusammenhängen?
Habt ihr vielleicht eine Idee?
Oder könnt ihr mir die Zusammenhänge mal etwas näher erleutern?



Danke euch im voraus


Nach oben Nach unten
esalan



Anzahl der Beiträge : 4
Ort : Heuchelheim
Anmeldedatum : 19.08.10

BeitragThema: Re: Probleme mit Unterdruck?   Do Aug 19, 2010 9:36 pm

Noch eine Kleinigkeit.
Wie funktioniert bei der GT eigentlich die Tankentlüftung?
Nach oben Nach unten
exGT-Biker



Anzahl der Beiträge : 182
Alter : 58
Ort : Schwarzenberg
Anmeldedatum : 09.03.10

BeitragThema: Re: Probleme mit Unterdruck?   Do Aug 19, 2010 11:04 pm

Tausch die Spritschläuche und den Unterdruckschlauch für die Pumpe gegen solche die den Namen verdient haben, dann ist Ruhe.
Die Dinger werden weich und dann passiert´s eben das die Gaser im entscheidenden Moment keinen oder nicht genug Sprit kriegen weil sich die Schläuche zusammenziehen.Bist noicht der erste der diesem Phänomen auf der Spur ist.
Nach oben Nach unten
esalan



Anzahl der Beiträge : 4
Ort : Heuchelheim
Anmeldedatum : 19.08.10

BeitragThema: Re: Probleme mit Unterdruck?   Fr Aug 20, 2010 7:18 pm

An die Schleuche dachte ich auch erst.
Dann hätte ich aber auch Konstantfahrruckeln.
Und dann passt das gluckern im Tank nicht!

Habe den Tank jetzt mal rückwärts durch geblasen.
Ruckeln ist weg.
Motor bekommt wieder Sprit!




Nach oben Nach unten
Sven



Anzahl der Beiträge : 234
Alter : 49
Ort : Borna
Anmeldedatum : 15.09.08

BeitragThema: Re: Probleme mit Unterdruck?   So Aug 22, 2010 10:35 pm

Aaaalso,

wenn bei "Zurückblasen" der Fehler erst mal wieder weg ist, würde ich eine Tank- und Benzinhahnreinigung empfehlen. Am Benzinhahn ist ein Feinsieb eingebaut und Dein Tank wäre nicht der Erste, der Schwebstoffe bildet, meist durch Rost oder schmutziges Benzin.

Die Tankentlüftung ist über den Verschluss gelöst. Nimm doch einfach mal den Zweitschlüssel mit und öffne den Verschluss. Wenn das dann weg ist, weisst Du wo Du suchen musst. Verschluss öffenen und die Luftkanäle säubern.

Ansonsten hat Fred recht, die original Hyoschläuche weichen mit der Zeit auf und dann ist nich mehr mit Unterdruck. Achso noch was, die Drahtschellen durch ordentliche Schlauchschellen ersetzen, auch hier könnte der Fehler zu finden sein.

Sven
Nach oben Nach unten
esalan



Anzahl der Beiträge : 4
Ort : Heuchelheim
Anmeldedatum : 19.08.10

BeitragThema: Re: Probleme mit Unterdruck?   Mo Aug 23, 2010 3:55 am

Die Drahtschelen sind echt der letzte ............
Werde den TAnk mal auf den Kopf stellen und penibelst reinigen.

Danke euch allen!
Und noch eine gute Fahrt.
Werde mich als Hyosungfahrer verabschieden.......
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Probleme mit Unterdruck?   Heute um 7:01 am

Nach oben Nach unten
 
Probleme mit Unterdruck?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» probleme mim abs
» hallo ich hab probleme mit meinem vectra b automatik
» Probleme mit Kreislauf bei schweren Übungen
» Probleme mit Kreuzheben
» Benzinhahn: Probleme nach Einbau Reparaturset

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hyosung GT 650 GV 650 Forum :: Motor, Öl und Draht - die Technik :: Verbrennung, Getriebe und Vergaser-
Gehe zu: