Hyosung GT 650 GV 650 Forum

Dies ist ein offenes Forum mit Schwerpunkt auf die 650er Maschinen von Hyosung
 
StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 2011er Modell

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
riddig



Anzahl der Beiträge : 4
Ort : 76889 Kapsweyer
Anmeldedatum : 11.08.13

BeitragThema: 2011er Modell   Mo Aug 12, 2013 8:36 pm

Hallo,
Ich habe mir eine GT 650i gekauft. jetzt bin ich ein wenig verunsichert, was die Zubehör Auspuffs
angeht. Habe schon einige neue 650 bei Mobile mit IXIL Shorty und Takkoni Schalldämpfer gesehen. Laut Ixil passen die Töpfe nicht aud die Einspritzmodelle, bei Takkoni bekam ich dieselbe Antwort. Wo sitzt der Kat bei den Einspritzern? Wenn der im Originalen Endtopf ist, ist die E-Nummer der Töpfe unzulässig. Ich würde mir gerne einen IXIL holen, weis aber nicht ob der ohne Kat im Topf zulässig ist.
Hat einer von euch die Töpfe, bei Einspritzer Modellen verbaut?
Oder kann dass sein das der Kat bei den neuen im letzten Teil des endrohrs vorm Dämpfer sitzt, dann währe ja alles Perfekt. Kann mir nicht vorstellen das einige Händler die Aktuellen 2013 Modelle mit diesen Töpfen anbieten, wenn sie nicht zulässig sind.
würde mich sehr über Information freuen
Gruss



hier ist aber die hölle los...
danke für eure information.
gruss
Nach oben Nach unten
riddig



Anzahl der Beiträge : 4
Ort : 76889 Kapsweyer
Anmeldedatum : 11.08.13

BeitragThema: Re: 2011er Modell   Mo Aug 19, 2013 11:13 am

riddig schrieb:
Hallo,
Ich habe mir eine GT 650i gekauft. jetzt bin ich ein wenig verunsichert, was die Zubehör Auspuffs
angeht. Habe schon einige neue 650 bei Mobile mit IXIL Shorty und Takkoni Schalldämpfer gesehen. Laut Ixil passen die Töpfe nicht aud die Einspritzmodelle, bei Takkoni bekam ich dieselbe Antwort. Wo sitzt der Kat bei den Einspritzern? Wenn der im Originalen Endtopf ist, ist die E-Nummer der Töpfe unzulässig. Ich würde mir gerne einen IXIL holen, weis aber nicht ob der ohne Kat im Topf zulässig ist.
Hat einer von euch die Töpfe, bei Einspritzer Modellen verbaut?
Oder kann dass sein das der Kat bei den neuen im letzten Teil des endrohrs vorm Dämpfer sitzt, dann währe ja alles Perfekt. Kann mir nicht vorstellen das einige Händler die Aktuellen 2013 Modelle mit diesen Töpfen anbieten, wenn sie nicht zulässig sind.
würde mich sehr über Information freuen
Gruss



hier ist aber die hölle los...
danke für eure information.
gruss
also nur zur Info. habe einen Endtopf gefunden, der einzigste der einen euro3 kat hat und somit auch zulässig für die GT 650 Einspritzer ist der Barracuda den kann man mit Kat bestellen. Die Ixil und Takkoni`s die ich bei vielen angebaut gesehen habe sind somit unzulässig für die Einspritzmodele, auch wenn sie noch Angeboten werden.
Gruss
Nach oben Nach unten
 
2011er Modell
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» mein neues Moped nach der ZX10R Model 06
» Rockster 1:24
» Passt die Facelift Stoßstange von 07 an den Astra H bj05 ?
» K-Hinterradfelge an R-Modell?
» >

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hyosung GT 650 GV 650 Forum :: News, Infos und andere Kleinigkeiten :: Rund um's Möpp --
Gehe zu: