Hyosung GT 650 GV 650 Forum

Dies ist ein offenes Forum mit Schwerpunkt auf die 650er Maschinen von Hyosung
 
StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Underseat ESD Umbau

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
MBode



Anzahl der Beiträge : 76
Alter : 37
Ort : Hildesheim / Goslar
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Underseat ESD Umbau   Di Okt 14, 2008 12:54 am

Hallo Leute,

da ja nun bald der ätzende Winter vor der Tür steht, wollte ich hier zu einem mal fragen, ob denn schonmal einer von euch versucht hat, den ESD unter der Sitzbank unterzubringen. Finde dies optisch recht ansprechend. Wäre für jede Hilfe, Anregungen und Tipps dankbar.

Also mal als kurzen Abriss, wie ich mir das vorgestellt habe.

Heckhöherlegung
Heckabteilung abändern
Anderer Kennzeichenhalter
hinter der vorderen Rastenanlage Abgasrohr im 90° Winkel nach oben
so hoch wie möglich ziehen, dann 90° nach innen abknicken
in der Mittelachse der Heckpartie 90° Knick nach links also hinten und dort den ESD anbringen
Hitzeschutzblech unter dem Heck mit ESD Befestigung.

Oder gibt es für unsere geliebte Hyo einen Anbieter, der solch Umbausätze anbietet?

MfG

Markus
Nach oben Nach unten
derAndere



Anzahl der Beiträge : 737
Ort : Augustusburg / Erzgebirge
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Re: Underseat ESD Umbau   Di Okt 14, 2008 9:25 am

Da gab es einen Umbau mit IXIL-Töpfen von Bikefarm MV , VNMT oder TSO oder so, der war aber etwas preisintensiv.

Der IXIL-Shorty müsste aber auch einfacher unter das Heckpassen du müsstest halt wahrscheinlich nur auf LED-Rücklicht umrüsten und die Plasteschale vom Heck rausnehmen um genug Platz zu bekommen...
Nach oben Nach unten
http://www.acast.de
Wolf359



Anzahl der Beiträge : 833
Alter : 31
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Underseat ESD Umbau   Di Okt 14, 2008 6:06 pm

http://www.motopoint-online.de/wbc.php?sid=95454df0645&tpl=produktdetail2.html&pid=11047&rid=819&recno=4

den gibts auch noch
das mit den underseat lag glaube bei runden 1200e

_________________
„Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!“
„Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.“

beide
Marcus Aurelius

Schaut doch mal in unsren Blog rein
Nach oben Nach unten
http://www.wolf-gt650.de
MBode



Anzahl der Beiträge : 76
Alter : 37
Ort : Hildesheim / Goslar
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Underseat ESD Umbau   Di Okt 14, 2008 6:37 pm

Hallo,

ok, das mit dem Link ist ja der nach oben verlegte. Sieht auch nicht so schlecht aus und ist auch annembar vom Preis. da könnte man ja auch drauf aufbauen und sich einige Rohre aus dem Zubehör besorgen.

Also den Umbau hatte oder habe ich eigentlich mit dem original ESD vor, da ich den Klang schon recht gut finde.

Aber vielen Dank schonmal euch Beiden.

MfG

Markus
Nach oben Nach unten
fahre



Anzahl der Beiträge : 51
Alter : 37
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 07.10.08

BeitragThema: Re: Underseat ESD Umbau   Di Okt 14, 2008 11:23 pm



ich glaube nicht, dass du nen originalen Dämpfer ohne Weiteres unterm Heck "verstecken" kannst. So viel kannste nicht höher legen.
ich denke auch, dass Ixil dafür recht gut geeignet sein sollte..

bzw. spiel mal bissel mit bildbearbeitung, dann siehste vorher was geht oder was problematisch ist..
Nach oben Nach unten
MBode



Anzahl der Beiträge : 76
Alter : 37
Ort : Hildesheim / Goslar
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Underseat ESD Umbau   Mi Okt 15, 2008 6:51 pm

Hi Fahre,

ja das wird denk ich nicht einfach. Da werden wohl nen paar Arbeitsstunden fällig werden. Aber was solls, der Winter ist ja leider lang genug.

Aber wie heißt es auch so schön?

Dem Konstrukteur ist nix zu schwör!

MfG

Markus
Nach oben Nach unten
AZE



Anzahl der Beiträge : 48
Alter : 33
Ort : Rosslau-Dessau
Anmeldedatum : 05.10.08

BeitragThema: Re: Underseat ESD Umbau   Mi Okt 15, 2008 7:42 pm

ich dachte das hieß dem Ingenieur, ist nichts zu... Cool

Egal hau mal rein im Winter, bin schon sehr gespannt wie du das meistern wirst.
Was fürn "Rohrmaterial" willst du denn da verwenden und wie siehts dann aus mit deiner BE? Da musst du dann bestimmt wegen der Veränderung zur Pegelmessung(oder so) beim TÜV.

MfG der Peter aus AZE
Nach oben Nach unten
MBode



Anzahl der Beiträge : 76
Alter : 37
Ort : Hildesheim / Goslar
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Underseat ESD Umbau   Mi Okt 15, 2008 8:56 pm

Hi AZE,

Ja zugegeben, es ist eigentlich der Ing. Aber da ich nunmal jetzt seit einem Jahr Techniker bin, dachte ich münz das dann mal auf diesen Berufsstand des Konstrukteurs ab. Wink

Also das Rohmaterial muß ich mir noch aussuchen. Jedenfalls sollte man schon den originalen Durchmesser der Rohre behalten. Um die TÜV Schwelle mache ich mir eigentlich weniger Sorgen, jedenfalls im Moment. In Goslar hatte ich noch nie Probs mit denen. Hab auch schonmal einen kleinen Polo 86c BJ. 83 komplett neu aufgebaut und die Schalldämpferanlage auch selber gebaut.

Wenn man von Anfang an mit den netten Leuten in Kontakt steht, dann hat man später auch weniger Schwierigkeiten. Das sind auch nur Menschen, die einen gewissen Handlungsspielraum haben und wenn man denen vernünftig gegenübertritt und auch erklären kann, warum und wieso man das so oder so vor hat, dann ist das noch leichter. Wenn die Arbeit dann auch vernünftig ausgeführt ist, dann ist es noch viel leichter.


MfG

Markus
Nach oben Nach unten
MBode



Anzahl der Beiträge : 76
Alter : 37
Ort : Hildesheim / Goslar
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Underseat ESD Umbau   Mi Okt 15, 2008 9:14 pm

Hallo,

so habe ich mir das eventuell vorgestellt. So kann man noch etwas Platz nach oben schaffen. Aber ich befürchte, dass das Heck dann noch etwas mehr vibriert. Dann läßt mich meine Freundin bestimmt nicht mehr allein fahren. affraid

Nach oben Nach unten
derAndere



Anzahl der Beiträge : 737
Ort : Augustusburg / Erzgebirge
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Re: Underseat ESD Umbau   Do Okt 16, 2008 9:28 am

Da musst du was kurzes schamles unter das heck bauen..

z.B. Laser-Extrem-Töpfe, ixil-Shorty oder wenn du viel Geld hast, baust du ne Anlage von ner BMW oder Honda u.s.w. um...

Ich tendiere da zum IXIL-Shorty, müsste ma halt ma ausmessen...
Nach oben Nach unten
http://www.acast.de
Wolf359



Anzahl der Beiträge : 833
Alter : 31
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Underseat ESD Umbau   Do Okt 16, 2008 1:45 pm

der ixel hat auch den vorteil das er eine ABE für die GT hat

(laser bringt in den nächsten 3montaten eine anlage für die gt raus)

_________________
„Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!“
„Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.“

beide
Marcus Aurelius

Schaut doch mal in unsren Blog rein
Nach oben Nach unten
http://www.wolf-gt650.de
derAndere



Anzahl der Beiträge : 737
Ort : Augustusburg / Erzgebirge
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Re: Underseat ESD Umbau   Do Okt 16, 2008 3:39 pm

Schau ma hier, die Teile gibt es auch in 30cm lang (also in Wahrheit wahrscheinlich noch kürzer, weil wenn ein Mann 30cm sagt...)
http://www.hpcorse.de/index.php/gp-05-corse
http://www.hpcorse.de/index.php/sps-corse

Die haben ne EG-Zulassung auch für die SV650 ( http://shop.fightercompany.de/u/442642722_zz_hpcorse-preisliste.pdf) und mit nem gutmütigen TÜVer bekommste das dann ohne Probleme eingetragen...

Das sollte das Platzproblem lösen...
Nach oben Nach unten
http://www.acast.de
poolcat



Anzahl der Beiträge : 51
Alter : 32
Ort : Wolfsburg
Anmeldedatum : 25.09.08

BeitragThema: Re: Underseat ESD Umbau   Sa Okt 18, 2008 6:37 pm

hab noch ein paar bilder gefunden von nem umbau.

Nach oben Nach unten
derAndere



Anzahl der Beiträge : 737
Ort : Augustusburg / Erzgebirge
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Re: Underseat ESD Umbau   Sa Okt 18, 2008 7:18 pm

Das erste ist der TSO-Umbau... die Karre hat ma jemanden aus dem alten Forum gehört...

Die Zweite ist mit nem CBR-Topf, aber nicht auf ner 650er...
Nach oben Nach unten
http://www.acast.de
poolcat



Anzahl der Beiträge : 51
Alter : 32
Ort : Wolfsburg
Anmeldedatum : 25.09.08

BeitragThema: Re: Underseat ESD Umbau   Sa Okt 18, 2008 7:37 pm

jo ist an ner 250er.
Nach oben Nach unten
Wolf359



Anzahl der Beiträge : 833
Alter : 31
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Underseat ESD Umbau   So Okt 19, 2008 12:54 am

bei der 250 sieht das garnicht mal so schlecht aus hat er ganz gut hinbekommen
das mit den blinkern und spiegeln Crying or Very sad

_________________
„Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!“
„Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.“

beide
Marcus Aurelius

Schaut doch mal in unsren Blog rein
Nach oben Nach unten
http://www.wolf-gt650.de
derAndere



Anzahl der Beiträge : 737
Ort : Augustusburg / Erzgebirge
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Re: Underseat ESD Umbau   So Okt 19, 2008 10:36 am

Mhhm ich würde eventuell auf Laser Xtrem-Pötte gehen und ein LED-Rücklicht verbauen...
Nach oben Nach unten
http://www.acast.de
Wolf359



Anzahl der Beiträge : 833
Alter : 31
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Underseat ESD Umbau   So Okt 19, 2008 10:44 am

nen das was du dran hast nicht gleich rücklicht Wink

_________________
„Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!“
„Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.“

beide
Marcus Aurelius

Schaut doch mal in unsren Blog rein
Nach oben Nach unten
http://www.wolf-gt650.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Underseat ESD Umbau   Heute um 6:59 am

Nach oben Nach unten
 
Underseat ESD Umbau
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Motor umbau Astra F von 1.6 8v auf 2.0 8v
» [Astra G] Umbau auf Vectra B Dachablage
» Ascona C Umbau auf V6 I500
» Motor umbau von 1,4 8V auf 1,6 16V
» Umbau auf Klimatronic ?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hyosung GT 650 GV 650 Forum :: Motor, Öl und Draht - die Technik :: Farbe, Outfit und Plastik-
Gehe zu: