Hyosung GT 650 GV 650 Forum

Dies ist ein offenes Forum mit Schwerpunkt auf die 650er Maschinen von Hyosung
 
StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Rückruf auf dem amerikanischen Markt.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
derAndere



Anzahl der Beiträge : 737
Ort : Augustusburg / Erzgebirge
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Rückruf auf dem amerikanischen Markt.   Mo Nov 17, 2008 1:08 pm

hallo Leute,
dieses Jahr gab es auf dem amerikanischen Markt einen Rückruf für die GT650-Modelle (heisen da V2S-650)

Die Belüftung des Tankdeckels muss Probleme gemacht haben, so dass nicht genug Sprit nachfliesen konnte, b.z.w. Sprit unkontrolliert austritt.
Mögliche Szenarien gehen von Feuer bis Unfall.

Ausgenommen sind Modelle, welche in Californien verkauft wurden, da diese einen anderen Tankdeckel verbaut haben.
Quelle: United Motorcycles:
http://www.umamerica.com/site/usa/ContentNews/ContentNews1.html#usa_news1

Jetzt ist eigentlich nur die Frage: Welchen Tankdeckel habt ihr?
Nach oben Nach unten
http://www.acast.de
hebru



Anzahl der Beiträge : 20
Alter : 54
Ort : Schwaderloch/CH
Anmeldedatum : 12.09.08

BeitragThema: Re: Rückruf auf dem amerikanischen Markt.   Mo Nov 17, 2008 1:19 pm

nee falk, das spielt keine rolle was für ein deckel wir haben, die entlüftung ist gewährleistet.... die ami version entlüftet über eine schwarze benzindampf-rückgewinnungs-dose und nur in kombination mit diesem teil, treten die probleme auf.
Nach oben Nach unten
derAndere



Anzahl der Beiträge : 737
Ort : Augustusburg / Erzgebirge
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Re: Rückruf auf dem amerikanischen Markt.   Mo Nov 17, 2008 1:22 pm

Also hatte die da noch was zusätzlich drinne verbaut...


Danke für die Info Hebru...
Nach oben Nach unten
http://www.acast.de
hebru



Anzahl der Beiträge : 20
Alter : 54
Ort : Schwaderloch/CH
Anmeldedatum : 12.09.08

BeitragThema: Re: Rückruf auf dem amerikanischen Markt.   Mo Nov 17, 2008 1:35 pm

nennt sich "carbin canister"..... mittlerweile, werden die dinger schon vor der auslieferung entfernt und oben in den schlossbereich eine entlüftung gebohrt..... woher die wohl die "bastelanleitung" bekommen haben Wink ...... tztztztztz offensichtlich ist jetzt korea auch auf diesen zug aufgesprungen und hat nach über zwei jahren mal mitgelesen und reagiert.
Nach oben Nach unten
redflash



Anzahl der Beiträge : 199
Alter : 57
Ort : Papenburg
Anmeldedatum : 10.09.08

BeitragThema: Re: Rückruf auf dem amerikanischen Markt.   Mo Nov 17, 2008 6:50 pm

Das System mit der Ent/Belüftung gabs hier doch auch mal seinerzeit, wenn man sich mal an Zeiten erinnert wo die Politiker und Umweltschützer so nen komischen Rüssel an der Tankpistole zur Benzindampfabsaugung gefordert haben, da haben einige Hersteller mit ner Entlüftung über nen Zusatzteil das mit Aktivkohle gefüllt war geworben, ob die Teile heute noch verbaut werden ? scratch ? scratch ,

Olli
Nach oben Nach unten
hebru



Anzahl der Beiträge : 20
Alter : 54
Ort : Schwaderloch/CH
Anmeldedatum : 12.09.08

BeitragThema: Re: Rückruf auf dem amerikanischen Markt.   Di Nov 18, 2008 1:56 am

genau dieses system. die absaugtankrüssel haben wir in der schweiz immernoch. anfänglich hatten die tanklager noch keine rückgewinnungsanlage in der die dämpfe mit stickstoff auf -110° heruntergekühlt wurden und so wieder zu benzin wurden. statt dass an jeder tankstelle eine kleine umweltkatastrophe geschah, geschah sie beim befüllen des tankwagens im tanklager..... mach ja sinn, oder? Laughing
Nach oben Nach unten
JanG



Anzahl der Beiträge : 447
Alter : 40
Ort : Grünhain-Beierfeld
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Re: Rückruf auf dem amerikanischen Markt.   Di Nov 18, 2008 10:22 pm

derAndere schrieb:
...Jetzt ist eigentlich nur die Frage: Welchen Tankdeckel habt ihr?

Gegenfrage: welchen hast Du?
Nach oben Nach unten
derAndere



Anzahl der Beiträge : 737
Ort : Augustusburg / Erzgebirge
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Re: Rückruf auf dem amerikanischen Markt.   Di Nov 18, 2008 11:37 pm

... einen der seit ´89 in USA zugelassen ist geek
Nach oben Nach unten
http://www.acast.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rückruf auf dem amerikanischen Markt.   Heute um 4:05 am

Nach oben Nach unten
 
Rückruf auf dem amerikanischen Markt.
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lupinen
» Toom Baumarkt in Buxtehude
» Hallo mal wieder (Pulver und Drogerie Fragen inklusive)
» Amerika und Hyundai
» allgemeine vegane Ernährung ohne viele Supps

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hyosung GT 650 GV 650 Forum :: News, Infos und andere Kleinigkeiten :: Rund um's Möpp --
Gehe zu: